Auf der Suche nach Ausflugszielen in Deutschland

Wir lieben es zu reisen. Leider haben wir, aufgrund meiner Festanstellung, mittlerweile weniger Zeit dazu. Umso wichtiger werden für uns die Ausflüge am Wochenende. Klar: Weit weg können wir am Wochenende nicht, vor allem, wenn wir nur einem Tag unterwegs sind. Deswegen suchen wir uns zunehmend in der Nähe Ausflugsziele, was aber gar nicht so… Read more »

Die Schwarzwald-Card: Genuss mitten in Deutschland

Wer sich für ein paar Tage entspannen und neue Dinge entdecken will, der muss nicht nach Malle fliegen oder ans Meer fahren. Mitten in Deutschland gibt’s eine Region, die von vielen vielleicht vergessen wird. Zumindest haben wir bisher nicht gehört, dass viele Leute dorthin fahren: Der Schwarzwald. Zugegeben: Ich bin etwas schwarzwaldgeschädigt. Als ich das… Read more »

Was ist eigentlich mit dem Schottland-Reisebuch?

Ich erinnere mich in der letzten Zeit des Öfteren an ein Gespräch, dass Sebastian und ich nach der Besichtigung in der Glenfiddish-Destillerie hatten. Wir saßen dort mit einem anderen Paar aus Hessen am Tisch und warteten darauf, dass wir nach den drei verkosteten Whiskys wieder hinterm Steuer sitzen konnten. Wir erzählten von unseren Zielen in… Read more »

Bunny-Time in Deutschland!

  Hat jemand schon bemerkt, dass Ostern vor der Tür steht? Noch wenige Tage und wir feiern schon wieder den ersten Feiertags-Marathon diesen Jahres. Gut, Ostern ist dieses Jahr unglaublich früh und wahrscheinlich werden wir die Zeit bis Weihnachten kaum überleben (gut, dazwischen kommen noch so zwanglose Gelegenheiten wie Pfingsten, Vater- und Muttertag … Tag… Read more »

10 Tipps: Fliegen mit Handgepäck leicht gemacht!

Wie im ersten Teil unseres Reiseberichts über Lanzarote angekündigt, möchten wir euch die 10 Tipps, die wir in den letzten Jahren beim Fliegen mit Handgepäck sammeln durften, mit euch teilen. Warum? Ganz einfach: Fliegen mit Handgepäck ist gerade bei Kurzstrecken, beziehungsweise Mittelstreckenflügen mit einem geringeren Aufenthalt als fünf Tage eine gute Alternative, die euch bares… Read more »

Quer durch die Heimat: Ostfriesland entdecken

Wenn man an einem Ort aufwächst, an dem andere Urlaub machen, wird man sich diesem Glück meist erst bewusst, wenn man selbst den Ort verlässt und wegzieht. Ich bin in Ostfriesland groß geworden, einer kleinen Region im Norden Deutschlands, direkt an der holländischen Grenze. Ein flaches Land, umgeben von Wasser und dem Rest Deutschlands. Keine… Read more »

Scotland Diary #5 – Oban! Oban! Oban!

Es muss Tage geben, an denen man nicht viel macht – auch auf einer Reise, wie wir sie momentan erleben. Unser erster Tag in Oban war so einer. Und wenn ich ehrlich bin: Es war generell der erste Tag auf einer unserer Schottland-Reisen, an dem wir wirklich nichts Interessantes oder Spannendes gemacht haben. Das hört… Read more »

Schottland Fotostrecke 1: Die ersten Momente in England & Schottland

In unseren Beiträgen können wir oftmals leider nur die Bilder hochladen, die wir auch auf Instagram haben. Heute haben wir allerdings die Chance, auch ein paar Bilder von unserer Kamera hochzuladen! Hier habt ihr ein paar Eindrücke aus den ersten Momenten:                            … Read more »

Scotland Diary #4 Munros, wir kommen!

Dieser Abstecher ins Glencoe war nicht geplant [mappress mapid=“40″]. Aber was bedeutet schon Planung in einer Reise, die eigentlich keine Planung hat? Beziehungsweise: Die einzige Planung ist, dorthin zu fahren, wo das Wetter gut ist, bis das Schiff zu den äußeren Hebriden ablegt und man endlich im Nirgendwo ist? Mein Plan, Kilchurn Castle bei Nacht von… Read more »

Scotland Diary #3: Burgen, gleich 2. Und die Entscheidung für ein kaltes Auto

Das Tollste an unseren Reisen: Eigentlich wissen wir nie so genau, wo wir morgen sind. Okay, wir haben dieses Mal eine Fähre gebucht, die uns an einem bestimmten Tag (eigentlich dem 8.8. und wenn ich ganz ehrlich bin, dann sage ich euch: Ich sitze GERADE auf dieser Fähre, während ich das hier schreibe ;)) nach… Read more »

Scotland Diary #2 – Der Süden Schottlands zeigt sich wunderschön

Die erste Erfahrung, die wir auf der Anreise machen durften: Warum ist Schottland eigentlich so weit im Norden? Natürlich weiß ich, dass wir ganz England durchqueren müssen, aber wenn ich dann von Dover aus immer wieder den Ort Dumfries eingebe, weil es die grobe Richtung ist, in die wir fahren wollen, fühle ich mich doch… Read more »

Scotland Diary #1: Die Anreise und erste Gedanken

Keine Sorge: Man hat uns nicht in den tiefen der Fähre vergessen, auch sind wir nicht in der Themse ersoffen (aber auch nur fast!, aber das ist eine andere Geschichte), wir wurden auch nicht einem Opfer der zahlreichen Unfälle auf den britischen Highways (zum Glück!) und auch sind wir in keinem südschottischen Loch untergegangen. Bei… Read more »